Wann soll man die Hecke schneiden

Hecke schneiden
Hecke schneiden - wann ist der richtige Zeitpunkt?

Jährlich gehört zur Gartenpflege auch der Schnitt der Hecke. Je nach Hecke wird sie entweder einmal oder zweimal im Jahr geschnitten. Die Hecke darf aber nicht in den Sperrzeiten geschnitten werden. Viele Hecken sind ein natürlicher Lebensraum von Vögeln und anderen Tieren. Deshalb sind Heckenschnitte vom 01. März bis 30. September nur eingeschränkt erlaubt.

Der Formschnitt der Hecke

Wer Hecken, Sträucher und Bäume schneiden will, muss Rücksicht auf die Natur nehmen. Vom 01. März bis 30. September sind Schnitte nur zur Pflege erlaubt. Schonend darf eine Hecke in Form gebracht werden. Dabei sollte keinesfalls ein Vogelnest oder anderer Bau einen Schaden erleiden. Es ist also sensibel die Hecke vorher zu kontrollieren. Geschnitten werden darf die Hecke aber wirklich nur für die schöne Form. Ein starker Rückschnitt ist nicht erlaubt und komplett entsorgen darf man die Hecke ebenfalls nicht.

Wichtig ist zu beachten, dass innerhalb der Nistzeit der Vögel – vom 01. März bis 30. September – Heckenpflanzen sowie Zypressen als Solitärpflanzen nicht bzw. nur eingeschränkt geschnitten werden dürfen. Vögel nutzen den Schutz dichtwachsender Pflanzen gerne, um darin ihre Nester zu bauen und die Vogeljungen aufzuziehen. Der Gesetzgeber hat deshalb den Nistvögeln per Gesetz besonderen Schutz zugesagt. Siehe auch § 39 Absatz 5 Bundesnaturschutzgesetz (BNatSchG).

Heckenschnitt Abfälle Buchenhecke

Die Hecke massiv schneiden und kürzen

Baum- und Strauchschnitt sollte im Herbst und im Frühjahr erledigt werden. In der Zeit von Oktober bis Ende Februar kann man Pflanzen gut zurückschneiden. Man muss nur auf die Temperaturen achten. Wie immer gilt, bis minus 5 Grad ist für die meisten Pflanzen in Ordnung. Kälter sollte es nicht werden. Bei niedrigen Temperaturen kommt es schnell zu Quetschungen an den Ästen statt zu sauberen Schnitten. Dadurch verheilen die Wunden an den Hecken schlechter.

Hecke wird geschnitten - Hecke schneiden

Tipp: Um ein zu schnelles austrocknen der Äste an den Schnittwunden zu vermeiden sollte man nur an bewölkten Tagen Baum- und Strauchschnitt vornehmen. Möchte man nur ein wenig nachschneiden, kann man dies ideal mit einer mechanischen Heckenschere machen.

Optimale Zeit für den Schnitt

Schonende Schnitte um die Hecke in Form zu bringen sollten um den 24. Juni erledigt werden. In dieser Zeit setzen Hecken zum zweiten Jahrestrieb an. Den ersten Schnitt macht man im Januar und Februar. Dadurch werden Hecken deutlich dichter und wachsen sehr gleichmäßig. Der erste Schnitt darf durchaus etwas kräftiger ausfallen. Im Sommer nur noch ein leichter Pflegeschnitt.

Geschnittene Hecke - Wann Hecke schneiden

Bei großen Hecken mit vielen Blättern und sehr dünnen Ästen kann der Schnitt mit dem Rasenmäher aufgesammelt werden und ist dann gleich schön klein. Er kann entweder auf den Kompost oder mit der nächsten Baum- und Strauchschnitt-Abholung direkt entsorgt oder mit einem Gartenhäcksler zerkleinert und als Mulch genutzt werden.

Diese Hecke wurde mit der Bosch Heckenschere AHS 45-16 geschnitten, das Ergebnis kann sich sehen lassen. Wer nur kleine Triebe zurückschneiden möchte, der kann dies auch mit einer Rosenschere oder mechanischen Heckenschere machen. Mehr Heckenscheren haben wir in dem Heckenscheren Test aufgeführt.

Bild / Modell / Schnittlänge / Typ KGPreisAnbieter
Bosch Heckenschere AHS 45-16 (Messerabdeckung, Karton, 450 mm Schnittlänge, 16 mm Messerabstand, 420 Watt)
Bosch AHS 45-16
45 cm / E / 420 W
Bewertung: 4 / 5
~2.6 kg58,38 €
69,99 €
Amazon
GARDENA EasyCut 42 Akku Heckenschere: Strauchschere für saubere Schnitte, handlicher Griff, Anschlagschutz für Sicherheit bei bodennahmem Schneiden, inkl. NiMH Akku und Ladegerät (8872-20)
GARDENA EasyCut 42 Akku Heckenschere:...
42 cm / A / 18 Watt
~2.6 kg91,36 €
116,99 €
Amazon Prime
Amazon
Bosch Akku-Heckenschere AHS 35-15 LI (Akku, Ladegerät, Karton, 10,8 V, 2,0 Ah, Messerlänge 35 cm)
Bosch Akku-Heckenschere AHS 35-15 LI...
33 cm / A / -
~1.9 kg93,90 €
Amazon
Bosch DIY Heckenschere AHS 50-26, Messerabdeckung, Karton (600 W, 500 mm Schnittlänge, 26 mm Messerabstand)
Bosch DIY Heckenschere AHS 50-26,...
50 cm / E / 600 W
~3.6 kg119,99 €
159,99 €
Amazon Prime
Amazon
Makita UH4261 Heckenschere 42 cm, 400 W, Blau
Makita UH4261 Heckenschere 42 cm, 400...
33 cm / E / 400 Watt
~2.9 kg62,00 €
95,00 €
Amazon Prime
Amazon
Makita UH4861 Heckenschere 48 cm, 400 W, Blau
Makita UH4861 Heckenschere 48 cm, 400...
48 cm / E / -
~3 kg72,24 €
99,00 €
Amazon Prime
Amazon
Gardena 8871-20 Elektro-Heckenschere EasyCut 46
Gardena 8871-20 Elektro-Heckenschere...
46 cm / E / 450 Watt
~3.4 kg
Amazon
Metabo 6.02177.86 Akku-Heckenschere AHS36V + 2 Li-Power Compact Akkupacks (36 V/1,5 Ah)
Metabo 6.02177.86 Akku-Heckenschere...
53 cm / A /
~3.9 kg319,90 €
320,75 €
Amazon Prime
Amazon
Einhell Akku Heckenschere GE-CH 1846 Li Set Power X-Change (Lithium Ionen, 18 V, 460 mm Schnittlänge, 15 mm Zahnabstand, 2,3 kg, inkl. 1,5 Ah Akku und Ladegerät)
Einhell Akku Heckenschere GE-CH 1846...
46 cm / A /
~2.8 kg74,99 €
119,95 €
Amazon Prime
Amazon
AL-KO  112680   HT 550 Safety Cut Heckenschere
AL-KO 112680 HT 550 Safety Cut...
52 cm / E / 550 Watt
~3,6 kg76,99 €
Amazon Prime
Amazon

E= Elektrisch / Strom , A = Akku
Stand der Daten in der Tabelle: Dez 15, 2018 18:24

Leserbewertung - Bewerten Sie den Artikel
[Total: 28 Average: 4.4]