Trobolo Trenntoilette LuweBlœm im Test

Das „Stille Örtchen“ muss nicht immer die Keramik im Badezimmer sein. Klobrillen aus Holz gibt es bereits in vielen Haushalten. Eine Toilette aus Holz ist schon etwas seltener. Die Troblo Trenntoilette ist nicht nur aus Holz, sie kommt auch ohne Wasser und Abwasseranschluss aus. Wir haben uns die indoor Trenntoilette genauer angesehen, eignet sich dieses Modell auch als Gartentoilette?

Trobolo Trenntoilette LuweBlœm – Lieferumfang & Zubehör

Geliefert wurde uns die Trenntoilette in einem großen Karton. Gut verpackt befand sich darin die LuweBlœm und Zubehör. Die Ecken wurden gut gegen mögliche Transportschäden geschützt.

Trobolo® Karton

Die Trenntoilette selbst ist bereits fertig montiert und kann theoretisch sofort genutzt werden. Ebenfalls mit dabei, der Auffangkanister für die flüssigen Stoffe und ein Auffangbehälter für Feststoffe. Im Paket beiliegend (als Zubehör erhältlich), eine Tüte Streu und eine Dose mit einem salzartigen Inhalt, sowie ein Klositz für Kinder, Lappen, Beutel für den organischen Müll, Beutel für den Restmüll und eine Sprühflasche.

Zubehör Trenntoilette LuweBlœm

Verarbeitung und Haptik

Die Toilette ist aus Holz gefertigt und hat demnach ein höheres Gewicht. Das ist jedoch nicht weiter störend. Ist die Trenntoilette abgestellt, wird sie selten verrückt. Die Verarbeitung der einzelnen Holzelemente ist sehr genau und auf den Punkt. Die Klobrille ist wie eine normale Klobrille aus Holz und sitzt sich gut. Das Material ist sehr gut miteinander verbunden, die Holzstücke haben keine Splitter, sind sehr glatt und es gibt keine ungewollten Überstände. Das Holz ist eingeölt, so wird es resistenter vor äußern Einflüssen.

Trobolo® Trenntoilette Verarbeitung

Der Klappmechanismus der einzelnen Teile öffnet und schließt sich gut. Insgesamt macht die Trobolo LuweBlœm einen sehr guten Eindruck bei der Verarbeitung. Beim Anfassen vom Deckel, von der Klobrille und des ganzen Korpus, vermittelt es uns ein wertiges Gefühl. Bei unserem Trobolo Trenntoiletten Test hatten wir ein angenehmes Sitzgefühl.

Trobolo LuweBlœm Test - Verarbeitung

Technische Daten laut Hersteller

  • Feststoffbehälter 22 Liter
  • Flüssigkeitstank 10 Liter
  • Maße geschlossen Höhe 485 mm, Tiefe 600 mm, Breite 400 mm
  • Sitzhöhe 460 mm
  • Belastbarkeit: 150 kg Körpergewicht
  • Gewicht 22 kg

Aufbau und Funktion der Trobolo LuweBlœm

Die Trenntoilette ist in zwei Kammern aufgeteilt, in eine Kammer kommt der Feststoff und in die andere Kammer kommt der Flüssigstoff. Damit dies bei der Notdurft auch funktioniert, gibt es unter der Klobrile die Trennfunktion. Die Kammern bestehen dabei aus Auffangbehältern aus Kunststoff. Diese können entnommen werden.

trenneinheit trenntoilette holz trobolo

Durch das Streu und das Klopapier, sowie dem Trenneinsatz, schaut man beim Aufklappen nicht auf alte Fäkalien. Vorne fließt der flüssige Stoff ab und in der Mitte getrennt, ist hinten eine größere Öffnung für die Feststoffe. Wer einen Gartenhäcksler sein eigen nennt, kann unter Umständen sogar eigenes Streu herstellen.

Trenntoiletten Streu

Feststoffbehälter

Der Feststoffbehälter ist ein großer Eimer, dieser steht unter der Öffnung für die Feststoffe und wird vor dem Gebrauch mit einem Beutel ausgekleidet. Möchte man die Feststoffe im Anschluss kompostieren, was mit dieser Trenntoilette kein Problem ist, legt man einen abbaubaren Beutel ein. Hat man keinen Komposter zur Hand, wird ein normaler Entsorgungsbeutel genutzt. Dieser kann in den normalen Restmüll.

Feststoffbehälter für Trenntoilette
Trobolo Trenntoilette mit Beutel / Inlay der auf dem Kompost verrottet

In beiden Fällen wird nach dem Geschäft etwas Streu auf die Feststoff-Abfälle und das Toilettenpapier gegeben. Es kann dabei normales Toilettenpapier genutzt werden. Das Streu bindet und verhindert Gerüche. Hier kann im Grunde normales Streu für den heimischen Kaninchenkäfig genommen werden.

Vor dem Entnehmen und Entleeren wird der Deckel auf den Eimer gedrückt. Der Eimer kann nun aus dem Korpus gehoben werden.

Flüssigkeitsbehälter

Der Flüssigkeitsbehälter fasst ein Volumen von 10 Liter und steht vorne. Hierfür gibt es einen Deckel an der Innenseite. Mit diesem verschließt man den gefüllten Tank, damit beim Entnehmen nichts überschwappt. Der Flüssigstoff kann als Naturdünger genutzt werden. Dazu wird der Inhalt mit Wasser verdünnt, es eignet sich Wasser aus der Regentonne.

Trenntoilette Tank

Reinigen der Toilette

Die Klobrille wir normal mit einem Lappen abgewischt. Die Reinigung ist dabei nicht anders, als bei einem herkömmlichen WC. Der Eimer für den Feststoff kommt nicht mit diesem in Kontakt, dafür sorgt der eingelegte Beutel.

reinigungsmittel fluessigkeitstank trobolo trenntoilette

Für den Flüssigkeitstank gibt es ein Pulver/Salz, das zur Reinigung genutzt wird um evtl. Ablagerungen zu lösen. Die Klobrille ist lackiert und steht einer normalen Holzklobrille in nichts nach. Ausführliche Hinweise zum System und zur Reinigung kann auf der Webseite von Trobolo.com nachgelesen werden.

Einsatzgebiet – Gartentoilette oder im Haus

Da es sich bei dieser Toilette um eine indoor Trenntoilette handelt, ist das Einsatzgebiet grundsätzlich auf einen trockenen Bereich ausgelegt. Die Trenntoilette kann auch im normalen Eigenheim genutzt werden. Wer seine Notdurft ökologisch vollrichten möchte, der kann die Trobolo LuweBlœm auch in seinem Badezimmer aufstellen. Durch den Kinder WC Einsatz sind auch die Kleinen in der Lage die Trenntoilette zu nutzen.

Trenntoilette aus Holz mit Kindersitz

Da kein Wasseranschluss oder Abwasseranschluss benötigt wird, ist der Ort komplett flexibel. Dies kann als Gartentoilette auch die Gartenhütte sein, das Freizeitgrundstück oder der Kleingartenverein. Selbst der Wohnwagen oder der Dauercampingplatz ist durchaus ein Ort, an dem sich das Klo wohlfühlt. Der Unterschied zu normalen Camping-Toiletten, es wird keine Chemie benötigt. Dies ist durch die Trennung der Fäkalien beim Ausscheiden möglich. Für den Outdoorbereich hat Trobolo eigens dafür entwickelte outdoor Trenntoiletten.

Video zur Trenntoilette von Trobolo

Fazit zum Trobolo LuweBlœm Test

Die Trenntoilette ist sehr gut verarbeitet und bietet einem das Gefühl, man sitzt auf einer vollwertigen Toilette. Der Toilettengang ist exakt wie bei einer Keramik im Badezimmer. Eine Trenntoilette ist gleichzeitig auch eine Einstellung. Wer ökologisch abführen möchte, findet hier eine hochwertig verarbeitete Toilette aus Holz. Der Einsatz kann sowohl im Haus als auch als Gartentoilette stattfinden.

Kein Wasser, kein Abwasser, kein Strom, dies ermöglicht eine hohe Flexibilität. Am Anfang muss man sich an den Gedanken gewöhnen, dass die Toilette nur alle paar Tage geleert wird, hat man dies getan, vollrichtet sich das Geschäft ganz normal. Wenn wir uns noch ein Zubehör wünschen könnten, wäre es eine seitliche Halterung für das Klopapier. Nützlich für alle, die es „einfach so“ in den Raum stellen. Preislich ist dieses Modell etwas höher angesiedelt, für den kleinen Geldbeutel ist es in unseren Augen weniger erschwinglich. In unserem Trobolo Trenntoiletten Test hat uns die LuweBoem eine hohe Verarbeitungsqualität gezeigt.

Hinweis: Aufgrund der Ansehnlichkeit, verzichten wir auf Fotos von den gefüllten Behältern. Bitte achten Sie auf örtliche Vorschriften zur Nutzung von Trenntoiletten. 

Unsere Bewertung