Fiskars X Getriebe-Heckenschere HSX92 Test

Fiskars HSX92 Test

Es war soweit, wir haben uns dem optischen Pflegeschnitt unserer Buchenhecke gewidmet und dafür auch die Fiskars Heckenschere HSX92 im Test gehabt. Wir können das Ende schon verraten, die Hecke war am Ende kurz, doch hat die Fiskars Getriebe-Heckenschere dabei auch eine gute Figur gemacht?

Lieferumfang und Zubehör

Wir reden hier über eine Heckenschere, der Lieferumfang war sehr überschaubar, es gab nur die Fiskars HSX92 selbst und eine Verpackung bzw. einen Schutz für die Klingen. Auf der Verpackung waren ein paar Hinweise zur Handhabung, das war es bereits.

anzeige

Technische Daten laut Hersteller

  • Produktgewicht: 840 g
  • Länge: 63 cm
  • Antihaftbeschichtung: Klingen
  • Getriebe: ja

Viel mehr gibt es auch nicht zu sagen, es handelt sich um eine mechanische Heckenschere die maßgeblich von der Kraft des Anwenders lebt. Der Erfolg hängt dennoch an den Materialien und der Konstruktion. Das Getriebe verspricht eine 3-Fach höhere Schneideleistung.

Die Fiskars HSX92 Heckenschere im Test

Wir haben mit der Fiskars Heckenschere eine Buchenhecke geschnitten und dabei Äste und Triebe bis zu einer Dicke von ca. 0,8 cm problemlos beim ersten Versuch durchschneiden können. Die Heckenschere liegt dabei gut in der Hand und schneidet ohne sich zu verkanten sauber durch. Auch kleine und dünne Triebe wurden einwandfrei geschnitten. Der Kraftaufwand war dabei minimal und das Schneiden der Hecke konnte ohne Unterbrechungen durchgeführt werden.

Fiskars Getriebe-Heckenschere HSK92

Die Klingen sind scharf und machen einen sehr guten Job. Die Klingen schneiden exakt übereinander und bis in die Spitze. Das Getriebe macht eine sehr gute Führung und überträgt die Kraft gut auf die Klingen, diese wiederum auf den Trieb. Die Schere selbst ist in sich stabil und wackelt nicht. Die Klingen sind mit einer Schraube verbunden. Diese lässt sich, sollte zwischen den Klingen im Laufe der Lebensdauer spiel entstehen, wieder festziehen.

Schrauben Fiskars Heckenschere

„Bumper“ kurz hinter dem Getriebe federn das Zusammenstoßen ab, die Hände kommen so nicht in Berührung. Um die Heckenschere gut verstauen zu können, haben die Griffe jeweils ein Loch. Hier kann die Fiskars Heckenschere direkt an einen Nagel aufgehangen oder mit einem Band ausgestattet werden.

Fazit zum Fiskars HSX92 Getriebe Heckenscheren Test

Die Heckenschere kommt komplett montiert geliefert, kann ausgepackt und direkt an der Hecke eingesetzt werden. Sie schneidet sauber und leichtgängig und hatte mit etwas dickeren Trieben kein Problem. Diese Schere sehen wir in jedem Garten zum Schneiden von Hecken, Bäumen oder auch den Rundschnitt vom Buchsbaum. Scharf und gut in der Hand liegend, können die 63 cm überzeugen. Das Design ist Schwarz / Orange und reiht sich den Produkten des Herstellers ein.

anzeige
Unsere Bewertung

Fortsetzung folgt…